Désirée Nick Nackt auf der Bühne ein Rad schlagen

Dschungelkönigin Désirée Nick hat sich in ihrer Show Desi-Superstar - Sturzgeburt einer Legende eine Anzeige wegen sexueller Belästigung, Beleidigung und Nötigung eingehandelt. Die Zuschauerin Christa Pfeiffer aus Wetzler sagte der Bild am Sonntag, dass sie von Désirée Nick aufgefordert worden sei, auf der Bühne nackt ein Rad zu schlagen: Sie hat mich öffentlich durch den Dreck gezogen und dann auch noch schmutzige Sex-Witze auf meine Kosten gemacht. (1)
Nach Angaben von Frau Nicks habe sich in den letzten zwanzig Jahren noch niemand über dieses Bühnen-Programm beschwert. Ich wollte nur einen Spaß machen, sonst gar nichts, sagte sie. (1)

Désirée Nick, auch schon 46, und The Joy of Aging - and how to avoid it

Die Kabarettistin Désirée Nick, auch bekannt aus der RTL-Produktion Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! (2) und Kritikerin von Eva Hermans Das Eva-Prinzip (3), über deren Bühnenprogramm sich in den letzten zwanzig Jahren noch nie jemand beklagt haben soll, fand sich im Jahr 2004 mit der Schauspielerin Anouschka Renzi vor Gericht wieder, da sich diese wohl von Nicks Aussagen über angebliche Schönheitsoperationen beleidigt gefühlt hatte.

Nick lästerte über Renzi in ihrem Bühnenprogramm der Berliner “Bar jeder Vernunft”. In “Die Freude am Altern - und wie man es umgeht” hatte sie über Renzi gesagt, sie lasse “sich ihr Hinterteil zum Abendteuerspielplatz umbauen” und habe “in mehr Hotelzimmern gelegen als die Bibel” oder “mehr Zeit auf Knien verbracht als Mutter Theresa”. (4)

Der Prozess zwischen Anouschka Renzi und Désirée Nick (Ich bin Satirikerin, so Nick zur Bunten und fügt in der Bild hinzu: Es war immer mein Lebenstraum, dass Teile meiner Show verboten werden. Damit werde ich endgültig zur Legende., 5) endete mit einem Vergleich. (6)

D

Bild: Désirée Nick (*30.09.1960) 1999 im Oxymoron in Berlin (links im Bild).

Anti-Aging für legendäre Superstars?

Über das Bühnenprogramm Desi-Superstar - Sturzgeburt einer Legende hat sich in den letzten zwanzig Jahren noch niemand beschwert, da hat die 46-jährige Désirée Nick sicherlich Recht. Laut Wikipedia gibt es dies Programm auch erst seit 2005. (7)

Über das Programm Die Freude am Altern - und wie man es umgeht von 2004 hatte sich allerdings, wie nun bekannt, die 43-jährige Anouschka Renzi (8) beklagt. Die Klage der Zuschauerin Christa Pfeiffer aus Wetzler wegen sexueller Nötigung wäre demnach nicht die erste Beschwerde… .

Désirée Nick macht uns richtig kirre, was wohl am Alter liegen mag.

Anouschka Renzi hat heute übrigens Geburtstag, wir gratulieren!

Presse:
1) RP Online - Kabarettistin Nick wegen sexueller Belästigung angezeigt
2) Wikipedia - Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!
3) Der Tagesspiegel - Eva go home
4) DasErste.de - Desiree Nick kontra Anouschka Renzi
5) Netzeitung - Désirée Nick will Klagen ignorieren
6) Netzeitung - Renzi und Nick beenden “Zickenstreit”
7) Wikipedia - Désirée Nick
8) Wikipedia - Anouschka Renzi

Bild:
Désirée Nick im “Oxymoron” in Berlin, 1999 - GNU-Lizenz für freie Dokumentation

Mannheim, den 06.08.2007, 10:15 Uhr

Einen Kommentar schreiben